14 Tage Rückgaberecht    
Kostenlose Geschenkverpackung    
Datenschutz    
ab 80€ versandkostenfrei (AT & DE)    

marys parfumerie logo

marys parfumerie logo

Damenprodukte

Herrenprodukte

Geschenksets

Marken

Alle Produkte

Sale %

Damenprodukte        Herrenprodukte        Geschenksets        Marken        Alle Produkte        Sale %

Online Shop AGB


§ 1 Geltungsbereich

Für Ihre Bestellungen in unserem Online-Shop über www.marys-parfumerie.at, www.marys-parfumerie.de und www.parfumgalaxy.com gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Maryam Rezasoltany, Schernwiesweg, 12 A-5023 Koppl, Gerichtsstand Salzburg, in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Fassung. Verkäuferiun behält sich die Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.

§ 2 Vertragsabschluss

a)  Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Die Bilder der Produkte sind nur informativ und müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen der Hersteller zu Veränderungen im Aussehen und in der Ausstattung der Produkte kommen. Sind die Veränderungen für den Kunden zumutbar, entstehen hieraus keine Mängelansprüche.

b) Alle Preise sind als Endkundenpreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer zu verstehen.

c) Durch Anklicken des Buttons „KAUFEN" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt - sofern Sie Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben - unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail, stellt jedoch noch keine Angebotsannahme dar. Die Annahme des Angebots seitens des Anbieters erfolgt spätestens innerhalb von 3 Werktagen nach Eingang der Bestellung durch separate E-Mail des Anbieters oder durch Versand der bestellten Ware innerhalb der gemäß § 3 § 4 vorgesehenen Lieferfristen, wobei erst durch die Annahme des Angebots (oder Versendung der Ware an die in der Bestellung angegebene Adresse innerhalb der gemäß § 3 § 4 vorgesehenen Lieferfristen) ein Kaufvertrag zustande kommt und ein Anspruch auf Lieferung der Ware entsteht.

d) Die über www.marys-parfumerie.at bestellte Ware ist nur für die Endverbraucher bestimmt, wobei Endverbraucher im Sinne dieser AGB Personen sind, welche Bestellungen in haushaltsüblichen Mengen und zu Zwecken aufgeben, die weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (im Weiteren auch „Kunde“).

§ 3 Lieferbedingungen / Versandkosten

a) Die Lieferung erfolgt unverzüglich nach Zahlungseingang (§ 4 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen) an die von dem Käufer angegebene Lieferadresse, soweit keine schriftlich bestätigte Abweichende Adresse vereinbart wurde. Die Lieferfrist beträgt 5 Werktage beginnend mit dem Tag des erstmöglichen Versands der Ware.

b) Entstehen der Verkäuferin aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse oder eines falschen Adressdaten zusätzlich Versandkosten, so sind diese Kosten von dem Käufer zu ersetzen, es sei denn, er hat die Falschangabe nicht zu vertreten.


c) Für die Berechnung gelten immer die am Tag der Auftragsannahme gültigen Preise. Die angegebenen Preise verstehen sich in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwehrsteuer.

 

d) An gesetzlichen und staatlich anerkannten Feiertagen werden keine Bestellungen bearbeitet.

 

e) Bestellung von nicht lagernde Artikeln
sollten Sie in unserem Homepage Waren bestellen, die momentan nicht lagernd sind, (diese Produkte sind deutlich gekennzeichnet) verlängert sich die Lieferfrist auf 35 Tage nach Bestellung. Sollten wir in der Zeit nicht in der Lage sein, Ihnen die Produkte zu liefern, wird Ihnen der komplette Kaufpreis samt Lieferungskosten wieder gutgeschrieben. Das wird Ihnen auch in einem separaten E-Mail mitgeteilt.


Die Versandkosten innerhalb Österreich und Deutschland betragen € 3,95. Ab einem Einkaufswert von € 80,- werden die Versandkosten von uns übernommen.
Auskunft über Versandkosten nach anderen EU Ländern, geben wir Ihnen gerne per E-Mail.

§ 4 Zahlungsbedingungen

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Internetseite der Verkäuferin aufgeführten Preise. Der Kaufpreis wird mit der Lieferung fällig. Die Zahlung erfolgt durch eine auf dem Bestellformular angebotene Zahlungsart. Verkäuferin behält sich vor, einzelne Zahlungsarten zeitweise abzuschalten. Bei Vorkasse, d.h. bei Überweisung des Gesamtbetrags auf das Konto von Marys-Parfumerie wird die Ware erst verschickt, wenn die Bezahlung bei uns eingegangen ist.


Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.


Prüfen Sie bitte bei Übernahme der Sendung den Zustand der Verpackung. Im Falle irgendwelcher Zweifel lehnen Sie bitte die Sendung ab und informieren Sie uns umgehend, damit wir den nächsten Vorgang besprechen können. Wir empfehlen Ihnen auch, die Sendung nach der Bezahlung noch vor dem Kurier auszupacken. Falls Sie die Sendung übernehmen und eine Beschädigung oder einen Verlust von den Produkten feststellen, können wir die Reklamation zwischen Ihnen und der Liefergesellschaft nicht mehr aufnehmen. Weitere Reklamation kann von uns leider nicht berücksichtigt werden.

§ 4 Zahlungsmittel

a) Vorkasse

Nachdem wir Ihre Bestellung erhalten, senden wir Ihnen per E-Mail unsere Bankverbindung. Die Ware bezahlen Sie im Voraus auf unser Konto bei der Hypo Salzburg. Nachdem der Betrag unserem Konto gutgeschrieben wird, wird die Ware am nächsten Werktag versandt. (bitte beachten Sie, dass Überweisungen – auch online – bis zu drei Werktage benötigen können).

b) Kreditkarte

Nach Aufgabe Ihrer Bestellung wird der Rechnungsbetrag von Ihrer Karte abgebucht. Für die Bezahlung benötigen Sie Ihre Kartennummer, das Verfallsdatum, den aufgedruckten Namen, Ihren Sicherheitscode (CVC bzw. CVV) und ggf. Ihre Identifikation für Verified by Visa bzw. MasterCard Secure. Bei positivem Abschluss der Kreditprüfung und Freigabe durch das Kreditinstitut erfolgt die Zahlung sofort und die Ware wird am nächsten Werktag versandt.

c) PayPal
Nach Abschluss Ihrer Bestellung werden Sie auf eine PayPal-Seite geleitet, auf der Sie die Zahlung vornehmen. Hierfür benötigen Sie Ihre PayPal-Zugangsdaten. Nachdem der Betrag unserem Konto gutgeschrieben wird, wird die Ware am nächsten Werktag versandt. Beachten Sie bitte, dass die Lieferadresse auf Ihrem Paypalkonto dieselbe, wie in Ihrer Bestellung ist.

 

d) Geschenkgutscheine:
Der Gutschein kann nur einmal benutzt werden. Falls der ganze Wert des Gutscheins nicht aufgebraucht wird, wird der Unterschied nicht beglichen.

§ 5 Einlösen von Aktionsgutscheinen

a) Aktionsgutscheine (Gutscheine, die Sie nicht käuflich erwerben können, sondern die wir im Rahmen von Werbekampagnen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgeben) sind nur im angegebenen Zeitraum gültig und nur einmal im Rahmen eines Bestellvorgangs einlösbar. Einzelne Marken können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein. 

b) Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Aus administrativen Gründen ist es nicht möglich, etwaiges Restguthaben zu erstatten. 

c) Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst. 

d) Der Aktionsgutschein kann nicht auf Dritte übertragen werden. Mehrere Aktionsgutscheine können nicht miteinander kombiniert werden. 

e) Reicht das Guthaben eines Aktionsgutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden. 

f) Der Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn Ware ganz oder teilweise retourniert wird, sofern der Aktionsgutschein im Rahmen einer Werbeaktion ausgegeben und dafür keine Gegenleistung erbracht wurde.

 § 6 Rücktrittsrecht

Verbrauchern steht ein Rücktrittsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Rücktrittsfrist beginnt mit dem Tag des Eingangs der bestellten Ware.
Um Ihr Rücktrittsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Marys Parfumerie, Maryam Rezasoltany, Schernwiesweg 12, 5023 Koppel, Österreich, E-Mail: office@marys-parfumerie.at)  mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Brief, E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.   

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz (d.h. Entschädigung für die Minderung des gemeinen Wertes der Ware) leisten. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Gemäß Artikel 16 Absatz 1 der Verbraucherrechtrichtlinie besteht ein Widerrufsrecht nicht, wenn versiegelte Waren geliefert werden, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Rücktritt dieses Vertrags unterrichten, an

Maryam Rezasoltany

Schernwiesweg 12
5023 Koppl
Österreich      

zurückzusenden. Die Frist ist gewährt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

§ 7 Kostentragungsvereinbarung

Die Rücksendekosten tragen Sie.

§ 9 Datenschutz

Sie stimmen zu, dass Ihre für und während der aufrechten Geschäftsabwicklung bekannt gewordenen persönlichen Daten (insbesondere Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) gespeichert werden. Diese Zustimmung können Sie jederzeit mittels Brief oder per E-Mail an unseren Kundenservice widerrufen. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und von uns nicht an Dritte weitergegeben. Diese Daten werden nur für die Erfüllung des konkreten Auftrages verarbeitet. Sie können diese Daten jederzeit ändern oder entfernen, indem Sie eine E-Mail an marys-parfumerie.at mit dem Änderungswunsch schicken. Ihre Daten können Sie auch auf den entsprechenden Internetseiten unter „Mein Konto“ ändern.

§ 10 Schlussbestimmung

Sollte eine oder mehrere Regelungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt.

 

Unsere AGB´s sind von einem Rechtsanwalt überprüft.